Feire Fiz (Hans Zimmermann, Görlitz) : Quellensammlung in zwölf Sprachen : Weltreligionen : biblische Quellen : Evangelien : book of Kells : 15 Bildseiten
 
Evangeliar von Kells
 
Evangelisten-Symbole : die großen Ornamentseiten der Evangelien-Anfänge
Matthäus : Markus : Lukas : Johannes
Porträtseiten (Evangelist Matthäus, Christus) : Lebensbaum-Kreuz : XPI h generatio
beati sunt : ymno dicto (Passionsbeginn) : tunc crucifixerant : erat autem hora tercia et crucifigentes
qui fuit (Genealogie Christi) : una autem sabbati ualde (Ostern, Auferstehung)
links (Evangelien, Bildergalerien, Quellen)
 
 Evangelisten-Symbole (Markusevangelium) 129 v, vgl. mit den Evangelistensymbolen in der erzbischöflichen Kapelle in Ravenna
 
129 v: Evangelistensymbole
Matthäus: Engel.........................Markus: Löwe
Lukas: Stier............................ Johannes: Adler
 
durch Anklicken dieser vier Bilder gelangt man zur jeweiligen großen Version (Datenmenge jeweils oberhalb des Bildes hier)
große Version: 282 KB
liber generationis (Anfang des Matthäus-Evangeliums), book of Kells 29 r
29 r: Anfang des Matthäus-Evangeliums -
liber generationis 
Buch der Zeugung (Jesu)
große Version: 236 KB
initium evangelii ihc xri (Anfang des Markus-Evangeliums), book of Kells 130 r
130 r: Anfang des Markus-Evangeliums -
initium evangelii ihc xpi 
Anfang der vollkommenen Mitteilung Jesu Christi 
große Version: 263 KB
quoniam (Anfang des Lukas-Evangeliums), book of Kells 188 r
188 r: Anfang des Lukas-Evangeliums -
quoniam 
Weil ja (schon viele versucht haben) 
große Version: 256 KB
in principio erat verbum (Anfang des Johannes-Evangeliums), book of Kells 292 r
292 r: Anfang des Johannes-Evangeliums -
in principio erat verbum 
Im Ursprung war das Wort 
 ..........
 große Version: 147 KB                                                          große Version: 141 KB
der Evangelist Matthäus, 28 v.......Christus (zu Beginn des Matthäus-Evangeliums), 32 v
der Evangelist Matthäus, 28 v                        Christus (Beginn des Matth.-Ev.), 32 v
 
 
große Version:  248 KB.......................................................
achtteiliges Kreuz, 33 r (248 Kbyte).......Lebensbaum der jüdischen Esoterik, der Kabbalah
 
33 r: Achtteiliges Lebensbaum-Kreuz zum Beginn des Matthäus-Evangeliums,
vgl. mit dieser Form rechts daneben den zehnteiligen Lebensbaum der Kabbala,
der gemäß Jesaia aus dem Strunk bzw. aus der "Wurzel Jesse" auskeimt;
vgl. auch das (andere) Jesaja-Zitat eben hier in Matthäus 1,23
(in der Geburtsankündigung Jesu durch den Engel an Josef,
die - nach dem Stammbaum Jesu aus der Wurzel Jesse im Anfang des Evangeliums -
mit der unten folgenden "XPI h generatio"-Seite beginnt):
 
 große Version: 264 KB
XPI h generatio (Christi autem generatio), eigentlicher Erzählungsbeginn des Matthäus-Evangeliums, book of Kells 34 r
 
34 r: Matthäusevangelium 1,18:
XPI h generatio (Christi autem generatio)
Die Zeugung Christi aber
 
 
große Version: 112 KB
Seligpreisungen der Bergpredigt, Matthäus 5,3, 40 v
Matth. 5,3 ff: beati sunt ..., 40 v
große Version: 104 KB
et ymno dicto exierunt in montem oliveti, Matthäus 26,30, 114 r
Matth. 26,30: et ymno dicto 
exierunt in montem oliueti, 114 r
 
Matth. 27,38: tunc crucifixerant xri cum eo duos latrones, 124 r
Matth. 27,38: tunc crucifixerant xri 
cum eo duos latrones, 124 r
große Version: 96 KB
Markus 15,25: erat autem hora tercia et crucifigentes eum diuiserunt, 183 r
Markus 15,25/24: erat autem hora tercia
et crucifigentes eum diuiserunt, 183 r
  große Version: 89 KB
Genealogie Christi, Lukas 3,22-26: qui fuit ..., 200 r
Genealogie Christi, Lukas 3,22-26: 
qui fuit ..., 200 r
große Version: 182 KB
Lukas 26,1: una autem sabbati valde de lu- ..., 285 r
Lukas 24,1: 
una autem sabbati ualde de lu..., 285 r
 
 
Einführung: Die irisch-englische Buchmalerei und das Evangeliar von Kells (Schrotter)
Das Evangeliar von Kells * Der lateinische Text * Die irische Kirche
Die Klosterschulen und Schreibstuben * Das Manuskript * Weitere insulare Manuskripte
*
Eine genaue Beschreibung des Evangeliars von Kells (Dönneweg)
*
zur Evangelien-(Einstiegs-)Seite, Synopse der Kapitel
~       ~       ~
Matthäus-Evangelium (griech./ lat. Vulgata/ dt. Luther 1545)
Das Himmelreich=Senfkorn – zur Deutung der Gleichnisse in Matth.13
Entfaltet der SOHN die Werke des Vaters in der Natur? (zum Lilienspruch Mtth 6,28 f im Lichte von Joh 5,17 ff)
~
Markus-Evangelium (griech./ lat. Vulgata/ dt. Luther 1545)
zur Deutung der Brotverteilungs-Zeichen
+
Lukas-Evangelium
Vergleich der Verkündigungs- und Weihnachtsszenen bei Matthäus und Lukas
Rundbrief zum Auferstehungskapitel bei Lukas
mit Lukas 3,22 ff (Genealogie Christi) vgl. die Patriarchen-Genealogien in der Genesis:
toledot Adam : toledot bne-Noach : toledot Schem
*
Himmelfahrt & Pfingsten : Apostelgeschichte Kap.2
+
Johannes-Evangelium (griech./ lat. Vulgata/ dt. Luther 1545)
Prolog, Kommentar, Inhaltsverzeichnis
1.Johannes-Brief : Gott ist Licht, Gott ist Liebe
+
Paulus : 1.Korintherbrief, Kap.1/2 und 10-15 : Römerbrief
Epheserbrief : Kolosserbrief : Areopag-Rede
+
Hebräerbrief : Christus ist Priester in der Ordnung Melchisedeks
1.Petrusbrief : "Der Stein"
*
Apokalypse des Johannes griech./ lat. Vulgata/ dt. Luther unrevidiert (1545)
Albrecht Dürer: Apokalipsis cum figuris (Holzschnittfolge) * Van Eyck: Genter Altar: Anbetung des Lammes
Requiem: Dies irae * Daniel: Menschensohn * Jakobsleiter * ICH BIN der ICH BIN * Meditation und Mantren
+
Apokryphen: Jakobus-Protoevangelium : Pseudo-Matthäus : Nikodemus-Ev. (Pilatus-Akten) : Perlenlied (Thomas-Akten)
+
Mosaiken in Ravenna
Engel-Hierarchien im Baptisterium in Florenz
Byzantinische Goldmosaiken in Hosios Loukas
Marienkrönung in der Apsis von Maria Maggiore (Rom)
Mosaik in der Apsis von San Clemente (Rom): Lebensbaum
Glasfenster in Chartres: Wurzel Jesse, Szenen des Ps.-Mtt.-Ev.
Giotto: Fresken zur Marienlegende (Pseudo-Matthäus-Evangelium)
Mathis Nithart bzw. Gothart (Matthias Grünewald): Isenheimer Altar
Leonardo da Vinci: alle Gemälde (Hieronymus, Madonnen, Anna Selbdritt)
Raffaelo Santi: Disputa del Sacramento (Trinität und Eucharistie : Theologie)
Philipp Otto Runge : Die Zeiten : Der Morgen : Lichtgewebe : Marienschleier
*)
al-Qur'ân (Koran), 16 Suren der ersten mekkanischen Offenbarungsperiode * Sure 6: Schlüssel und Zeichen
Sure 3 und 19: Marias Nasirat im Tempel, Jesus "das Wort" * Sure 24: Gott ist das Licht
(Übersetzung arabisch/ deutsch von Friedrich Rückert)
 
maurische Architektur in Andalusien : Moschee in Cordoba : Alhambra in Granada
 
Kuppel im Saal der zwei Schwestern.....Achtstern-Mosaik..........
Kuppel im Saal der zwei Schwestern * Fayencen-Mosaikenwände
mit geometrisierenden Flechtbändern
 
Rundbrief zur Moschee in Cordoba und zur Alhambra
Gedicht aus dem Tristram-Zyklus: "Arabeske"
~
Inhaltsverzeichnis : Auflistung der Kunstseiten
domum/ Index links
 
Rundbriefe 2002 / 2003 / 2004 / 2005 / 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012
aktuelle Rundbriefe * emaille?!
 
Feire Fiz (Hans Zimmermann, Görlitz) : Quellensammlung in zwölf Sprachen : Weltreligionen : biblische Quellen : Evangelien : book of Kells :
Evangelisten-Symbole : Evangelien-Anfänge : Matthäus : Markus : Lukas : Johannes : Porträtseiten (Matthäus, Christus) : Lebensbaum-Kreuz : XPI h generatio : beati sunt : ymno dicto (Passionsbeginn) : tunc crucifixerant : erat autem hora tercia : qui fuit (Genealogie Christi) : una autem sabbati (Ostern)
 
zurück        Seitenanfang