Feire Fiz (Hans Zimmermann, Görlitz) : Quellensammlung in zwölf Sprachen : Weltreligionen : biblische Quellen : Evangelien
Johannesevangelium griechisch / lateinisch (Vulgata) / deutsch (Luther 1545) : Kap. 1
 
 
Euangeleion kata Iôannên
Evangelium secundum Ioannem (Vulgata)
Euangelium S. Johannis (Luther 1545)
Evangelium des Jüngers den Jesus liebte
 
griech./ lat./ deutsch (Luther) / deutsch (teils neuübers.)
bitte wählen: Schriftart des griechischen Textes
Symbol (griechische Schrift)   oder Times New Roman (in lat. Schrift transliteriert)
 
mit dem Prolog in neuer Übersetzung (Hansz)
Anhang: zu den Übersetzungs-Entscheidungen
Prolog (Kommentar),
zu den weiteren Kapiteln,
Inhaltsverzeichnis zu den einzelnen Kapiteln.
links, domum (hansz), index (inter nodos)
Kapitel 1
 
Prolog: Der Logos
Das Zeugnis Johannes des Täufers
Die ersten Jünger; Nathanael unter dem Feigenbaum
 
Vers
1.   2.   3.   4.   5.   6.   7.   8.   9.  10.  11.  12.  13.  14.  15.  16.  17.  18.  19.  20.  21.  22.  23.  24.  25.  26.  27.  28.  29.  30.  31.  32.  33.  34.  35.  36.  37.  38.  39.  40.  41.  42.  43.  44.  45.  46.  47.  48.  49.  50.  51.
 
 
Prolog: Der Logos
vgl. die Übersetzungs-Entscheidungen  .
insbesondere zum logos ("Sinn")  .
Book of Kells 292 r: in principio erat verbum
 
Das Zeugnis Johannes des Täufers
Die ersten Jünger; Nathanael unter dem Feigenbaum
 
Vers 1.   2.   3.   4.   5.   6.   7.   8.   9.  10.  11.  12.  13.  14.  15.  16.  17.  18.  19.  20.  21.  22.  23.  24.  25.  26.  27.  28.  29.  30.  31.  32.  33.  34.  35.  36.  37.  38.  39.  40.  41.  42.  43.  44.  45.  46.  47.  48.  49.  50.  51.
 
Anhang:
Zu den Übersetzungs-Entscheidungen der neuen Prolog-Übersetzung
 
weiter zu Kapitel 2 (Hochzeit zu Kana)
 
  Kap.3, Kap.4, Kap.5, Kap.6, Kap.7,
Kap.8, Kap.9, Kap.10, Kap.11, Kap.12, Kap.13, Kap.14,
Kap.15, Kap.16, Kap.17, Kap.18, Kap.19, Kap.20, Kap.21.
.
Johannes-Evangelium Kap.1 bei PERSEUS (Wort für Wort morphologisch unterlinkt)
 
 
+++
.Die vier Evangelien (griech./lat./dt.) : Synopse der Kapitel
+
Johannes-Evangelium : Prolog, Kommentar, Inhaltsverzeichnis
Entfaltet der Sohn die Werke des Vaters in der Natur? (zum Lilienspruch Mtth 6,28 f im Lichte von Joh 5,17 ff)
+
1.Johannes-Brief : Gott ist Licht, Gott ist Liebe
+
Paulus : 1.Korintherbrief, Kap.1/2 und 10-15 : Römerbrief : Epheserbrief : Kolosserbrief : Areopag-Rede
Hebräerbrief : Christus ist Priester in der Ordnung Melchisedeks
1.Petrusbrief : "Der Stein" * Apostelgeschichte: Himmelfahrt & Pfingsten
Apokryphen: Jakobus-Protoevangelium : Pseudo-Matthäus : Nikodemus-Ev. (Pilatus-Akten) : Perlenlied (Thomas-Akten)
~
Apokalypse des Johannes griech./ lat. Vulgata/ dt. Luther unrevidiert (1545)
Albrecht Dürer: Apokalipsis cum figuris (Holzschnittfolge) * Van Eyck: Genter Altar: Anbetung des Lammes
Requiem: Dies irae * Daniel: Menschensohn * Jakobsleiter * ICH BIN der ICH BIN
"ICH BIN"bei Jesaja : im Islam (bei den Sufi-Meistern) : in der Chândogya-Upanishad und der Bhagavad-Gîtâ
+
Platon: Sonnengleichnis * Aristoteles: Metaphysik L Boethius: zu SEIN * Proklos: das EINE
Marius Victorinus: drei Hymnen De Trinitate (lat., dt.) * liber de causis (arabisch, lat., dt.)
al-Qur'ân: 16 älteste Suren * Sure 3: Jesus "das Wort" * Sure 24: Gott ist das Licht * Sure 6: Zeichen
Sprüche des Sufi-Meisters Husain ibn Mansur al-Hallâj (Halladsch): "Ana'l-haqq" ("Ich = die Wahrheit")
Abu Hamid al-Ghazzali: das Schreibrohr * Das Lesen der Lebens-Chiffernschrift nach der Feuerprobe:
Schriftauslegung der Lebensschrift-Chiffre: Novalis, Die Lehrlinge zu Sais / Hymne / Astralis
Anselm von Canterbury: Monologion * Proslogion (fides quaerens intellectum) * Cur Deus homo
Thomas von Aquin: Summa Theologiae, prima pars qu.2: IST Gott? fünf Gottesbeweise (lat., dt.):
Meister Eckhart: Predigt "Iesus intravit in templum" (mhd./nhd.) * utrum in Deo sit idem esse et intelligere
Der LOGOS im Satzbauund in der naturdurchwaltenden Sprache * Was ist Licht? * Meditation und Mantren
*
Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken – Texte und Noten
ein Jahreszyklus von 18 Bibelsprüchen entfaltet in dreistimmigen Chorsätzen von Feire Fiz (Hans Zimmermann)
Der Wind weht wo er willein Kalender in zwölf atmosphärischen Liedern für Kinder
 
Inhaltsverzeichnis : domum/ Index links
 
zurück        Seitenanfang
 
Feire Fiz (Hans Zimmermann, Görlitz) : Quellensammlung in zwölf Sprachen : Weltreligionen : biblische Quellen : Evangelien
Evangelien griechisch / lateinisch (Vulgata) / deutsch (Luther 1545) : Johannesevangelium : Kap. 1