Feire Fiz (Hans Zimmermann) : Quellensammlung in zwölf Sprachen
Nietzsche : Geburt der Tragödie : dionysisch-apollinisch : Raffaelo Santi : Verklärung Christi
 
Dionysosmosaik in Korinth, 2.Jhd.n.Chr.
 
Friedrich Nietzsche
 
Die Geburt der Tragödie aus dem Geist der Musik
 
Kap. 1-4 als Beleggrundlage
für
Schopenhauers "Schiffs"-Bild vom "principium individuationis",
 
Dionysos verwandelt die Piraten in Delphine
Odysseus lauscht den Sirenen, angebunden an den Mast
Dionysos-Umzug
 
für
das musikalische Konzept des Dionysischen und Apollinischen
und
 
Raffaelo Santi: Die Verklärung Christi (apollinischer Schein des Scheins) und der besessene Knabe (dionysischer Schmerz und Wahn)
 
die Archetypik des Dionysischen und Apollinischen
in Raffaels "Transfiguration" ("Verklärung Christi")
 
 
1.

2.

Dionysosmosaik in Korinth, 2.Jhd.n.Chr.

3.

Odysseus lauscht den Sirenen, angebunden an den Mast

4.

Raffaelo Santi: Verklärung Christi und Heilung des besessenen Knaben
Hochzeit zu Kana, Johannesevangelium * Markusevangelium * Novalis: Hymne / Astralis
Ovid, Metamorphoses 15: Pythagoras: der Phönix
Plutarch: Über das E in Delphi
 
Apollodoros, Bibliothêkê : Dionysos-Sagenkreis
Euripides: Die Bakchen / Philostrat: Dionysos-Szenen
Dionysos-Mosaiken:
 
 
Dionysos-Umzug
 
Dionysos-Umzug
 
 
Triumph des Dionysos
 
Triumph
des Dionysos 
 
Dionysos und die Entdeckung des Weins, aus Oudna
 
Entdeckung 
des Weins 
 
Dionysos-Szenen
 
Dionysos-Szenen
 
 
Dionysos verwandelt die Piraten in Delphine, aus Dougga
 
Verwandlung der Piraten 
 
Raffael: Der Parnaß (Fresco: Apollon mit den Musen)
Leonardo da Vinci: die authentischen zwölf Gemälde
Samuel Taylor Coleridge: Kubla Khan (englisch / deutsch)
Das Mandala eines Tages (mystisch-rauschhafte Erzählung, Hans Zimmermann 1979)
... noch einen Tannhäuser schuldig (Roman, Elischa Beth 1996)
Philosophie-Texte in der Gutenberg-Edition (aufgelistet)
 eine Liste aller hier versammelten Bildergalerien und Kunstseiten
 
dom./ index / Rundbriefe
Altsprachen / Philosophie
Genesis 1-11 / Schatzhöhle Sanskrit / Rgveda / Vedânta
Mondnein: Aquar./ Musik Homer: Odyss./ Dionysos Psalmen / Hiob / Weisheit Upanishads / Yoga / Gîtâ
Feire Fiz: Lyrik / Mandala
Hesiod / Botticelli / Nietzsche
Elias/ Jes./ Jer./ Ez./ Daniel
Mahâbhârata / Râmâyana
Tannhäuser / Rheingold
Euripides: Bakchai / Philostr.
Hohes Lied / Lilie / Senfkorn
Buddha, Ajanta / Lao-tse
Wartburgkrieg / Tristan
archaisch: Herakles/ Athene
Mt.-/ Mk.-/ Lk.-/ Joh.-Evang.
Koran / Taj Mahal / Indien
Parzival / Parsifal: der Gral
Raffael: Philosophenschule
Gott ist Licht / Gott ist Liebe
arab.Schr./ Ghazzali / Sufis
Was ist Musik? / Licht?
Heraklit / Parmen./ Pythag.
1.Kor./ Eph./ Kol./ Hebr.-Br.
liber de causis / Der STEIN
Geist? / Sprache? / Zeit?
Platon: Timaios / Menon
Jakobus-/ Ps.Mt.-/ Nikod.-Ev.
Cordoba / Alhambra / Gaudi
Chym.Hochz./ Jakob Böhme
Aristoteles: Metaph./ Proklos
Perlenlied / Die Berufe Jesu
Mosaiken: Africa / Ravenna
Pascal / Leibniz: Monaden
Somn.Scip./ Plutarch: E/ Isis
Qumran / Apokal./ dies irae
Hos.Lukas / 9 Engelchöre
Kant: Raum, Zeit, Antinom.
Vergil: 4.Ekl./ Ovid: Flora
Marius Victorinus / Boethius
B.of Kells / Chartres: Rosen
Novalis / Schelling / Runge
Censorinus / Amor & Psyche
Anselm: Monolog./ Proslog.
Van Eyck / Isenheimer Altar
Xanadu / Kafka / Éluard
Physiolog./ Dame & Einhorn
Thomas Aqu.: Gottesbeweis
Honorius / Gervasius: otia
Rudolf Steiner: Theosophie
Phoenix / Machandelboom
Sphärenmusik / Sternbilder
mittelalterliche Weltkarten
 
Rundbriefe 2002 / 2003 / 2004 / 2005 / 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012/13 * emaille?!
~ ~ ~
zurück        Seitenanfang
Nietzsche : Geburt der Tragödie : dionysisch-apollinisch : Raffaelo Santi : Verklärung Christi