Hans Zimmermann) : Quellen zum Thema "Schöpfung" und zum Weltbild der Antike und des Mittelalters : liber de causis
 
LIBER DE CAUSIS
arabische Version und deutsche Übersetzung
(O. Bardenhewer, Freiburg im Breisgau 1822)
 zum lateinischen Text
des LIBER DE CAUSIS
zurück zu Kapitel 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10,
 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19,  20, 21, 22, 23, 24 und 25
 
Kapitel 26, 27, 28, 29, 30 und 31
 
- eine arabische Kompilation der Stoicheiosis Theologike (griechisch) des Neuplatonikers Proklos,
im 12. Jahrhundert als angeblicher Aristoteles-Text (vgl. Metaphysik L)aus dem Arabischen ins Lateinische übersetzt,
elementares philosophisches Lehrbuch der aristotelisch-neuplatonisch orientierten Hochscholastik im 13. Jhd.
ed. O. Bardenhewer, Die pseudoaristotelische Schrift "Über das reine Gute", Freiburg im Breisgau 1822,
nach Maßgabe der textkritischen Ausgabe von Adriaan Pattin (Tijdschr. Filos. 28, 1966) überarbeitet,
satzstrukturell gegliedert und ins Netz gestellt durch Hans Zimmermann, Görlitz), 2001
links * index
Parmenides * Platon: Sonnengleichnis, Höhlengleichnis; Timaios * Aristoteles: Metaphysik L
Proklos: stoicheiosis * Boethius: esse * Thomas von Aquin: Summa Theologiae, prima pars qu.2
  Dreiecksverbindung:
  Durch Anklicken des arabischen Textes gelangt man zur deutschen Übersetzung (jeweils darunter);
  durch Anklicken der deutschen Übersetzung zur lateinischen Fassung;
  durch Anklicken der Thesen der lateinischen Fassung (erster Satz jedes Kapitels) wieder hierhin zurück  zum arabischen Text.
 
S. 107
<S.107>
§ 26.
S. 107
S. 108
S. 109
§ 27.
S. 109
§ 28.
S. 110
S. 111
S. 112
S. 113
<S.110>
§ 29.
S. 113
S. 114
S. 115
§ 30.
S. 115
S. 116
S. 117
S. 118
§ 31.
Kapitel 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19,  20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31
 
arabische Schrift (Alphabet, Ligaturen, Zusatzzeichen)
*)
maurische Architektur in Andalusien : Moschee in Cordoba : Alhambra in Granada
 
Kuppel im Saal der zwei Schwestern.....Achtstern-Mosaik..........
Kuppel im Saal der zwei Schwestern * Fayencen-Mosaikenwände
mit geometrisierenden Flechtbändern
 
dom./ index / Rundbriefe
Altsprachen / Philosophie
Genesis 1-11 / Schatzhöhle Sanskrit / Rgveda / Vedânta
Mondnein: Aquar./ Musik Homer: Odyss./ Dionysos Psalmen / Hiob / Weisheit Upanishads / Yoga / Gîtâ
Feire Fiz: Lyrik / Mandala
Hesiod / Botticelli / Nietzsche
Elias/ Jes./ Jer./ Ez./ Daniel
Mahâbhârata / Râmâyana
Tannhäuser / Rheingold
Euripides: Bakchai / Philostr.
Hohes Lied / Lilie / Senfkorn
Buddha, Ajanta / Lao-tse
Wartburgkrieg / Tristan
archaisch: Herakles/ Athene
Mt.-/ Mk.-/ Lk.-/ Joh.-Evang.
Koran / Taj Mahal / Indien
Parzival / Parsifal: der Gral
Raffael: Philosophenschule
Gott ist Licht / Gott ist Liebe
arab.Schr./ Ghazzali / Sufis
Was ist Musik? / Licht?
Heraklit / Parmen./ Pythag.
1.Kor./ Eph./ Kol./ Hebr.-Br.
liber de causis / Der STEIN
Geist? / Sprache? / Zeit?
Platon: Timaios / Menon
Jakobus-/ Ps.Mt.-/ Nikod.-Ev.
Cordoba / Alhambra / Gaudi
Chym.Hochz./ Jakob Böhme
Aristoteles: Metaph./ Proklos
Perlenlied / Die Berufe Jesu
Mosaiken: Africa / Ravenna
Pascal / Leibniz: Monaden
Somn.Scip./ Plutarch: E/ Isis
Qumran / Apokal./ dies irae
Hos.Lukas / 9 Engelchöre
Kant: Raum, Zeit, Antinom.
Vergil: 4.Ekl./ Ovid: Flora
Marius Victorinus / Boethius
B.of Kells / Chartres: Rosen
Novalis / Schelling / Runge
Censorinus / Amor & Psyche
Anselm: Monolog./ Proslog.
Van Eyck / Isenheimer Altar
Xanadu / Kafka / Éluard
Physiolog./ Dame & Einhorn
Thomas Aqu.: Gottesbeweis
Honorius / Gervasius: otia
Rudolf Steiner: Theosophie
Phoenix / Machandelboom
Sphärenmusik / Sternbilder
mittelalterliche Weltkarten
 
Rundbriefe 2002 / 2003 / 2004 / 2005 / 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012/13 * emaille?!
~ ~ ~
Ethik: Philosophie/ Religion * inter nodos – Latein/ Griechisch
Hans Zimmermann) : Quellen zum Thema "Schöpfung" und zum Weltbild der Antike und des Mittelalters : liber de causis
 
zurück     Seitenanfang